http://www.hittnau.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/welcome.php?dienst_id=35297
15.10.2018 10:31:22


Lebensmittelkontrolle

Zuständige Abteilung: Sicherheit und Umwelt

Die Lebensmittelkontrolle stützt sich auf das Bundesgesetz über Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände. Es bezweckt:
  • die Konsumenten vor Lebensmitteln und Gebrauchsgegenständen zu schützen, welche die Gesundheit gefährden können
  • den hygienischen Umgang mit Lebensmitteln sicherzustellen
  • die Konsumentinnen und Konsumenten im Zusammenhang mit Lebensmitteln vor Täuschungen zu schützen
Die Gemeinde Hittnau ist dem Gesundheitsamt Winterthur angeschlossen. Zuständig für die Gemeinde Hittnau ist zurzeit:

Lebensmittelinspektorat
Cornelia Egger
Pionierstrasse 7
8403 Winterthur
Tel. 052 267 59 72
E-Mail: cornelia.egger@win.ch

Weiter Informationen finden Sie unter http://stapo.winterthur.ch/lebensmittelinspektorat.

Gebühren

Die Lebensmittelkontrolle ist eine staatliche Aufgabe im Dienste der Öffentlichkeit. Sie wird grundsätzlich aus allgemeinen Steuermitteln finanziert und ist gebührenfrei, soweit keine Beanstandungen erfolgen. Für Kontrollen, die zu Beanstandungen geführt haben, sowie für besondere Dienstleistungen werden Gebühren verlangt. Diese richten sich nach dem Tarif des Kantonalen Labors (Taxpunkte-System).

zur Übersicht