http://www.hittnau.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=361319&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
17.01.2018 16:03:56


Gemeinderat steht weiterhin zum Projekt "Alterswohnen im Luppmenpark"

Im Januar hat ein weiteres Treffen mit Vertretern der Genossenschaft Alterswohnen Luppmenpark GAL stattgefunden. Die Vertreter der GAL nahmen die Möglichkeit wahr, eine Delegation des Gemeinderates über den aktuellen Planungsstand zum Gestaltungsplan in Kenntnis zu setzen. Nebenbei wurden auch grundsätzliche Gedanken ausgetauscht und die weitere Unterstützung des Gemeinderates diskutiert.

Im Februar hat der Gemeinderat über das Projekt, die Realisierungschancen und die Anliegen der GAL nochmals ausführlich beraten. Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom
15. Februar 2017 entschieden, sich trotz den erschwerenden Planungsvorgaben (Denkmalschutz, Gewässerschutz) weiterhin für das Projekt einzusetzen und aktiv alles Mögliche zur Realisierung beizutragen. Somit bestätigte der Gemeinderat seine bisherige Haltung und ermöglicht der GAL weiterhin eine „Planungssicherheit“ für Verhandlungen mit Dritten.

In der Zwischenzeit wurde die Verwaltung beauftragt, beim Luppmenareal die Grundlagen für die Gewässerraumausscheidung beim Luppmenbach zu erarbeiten. Die Ergebnisse dieser Grundlagen werden vom Kanton gefordert, damit die GAL ihren Gestaltungplan für die Alterswohnungen fertig stellen kann. Im Weiteren bereitet Gemeinderat Carlo Hächler ein Geschäft für eine der kommenden Gemeindeversammlungen vor, welches die Finanzierung des Gestaltungsplanes über den Emil Spörri-Fonds sichert.


Hittnau, 24. März 2017

Datum der Neuigkeit 20. März 2017
  zur Übersicht